Osterschießen 2017

Schinken, Schokohase und Eier lockten beim Osterschießen
Statt um Medaillen und Pokale geht es beim Osterschießen der Kronberger Schützen um diverse Leckereien wie Schokoladen-Osterhasen, Trüffeleier oder Schinken-Spezialitäten die mit vier verschiedenen Schieß-Spielchen ausgeschossen werden. Das besondere: Auch Familienangehörige und Freunde der Schützen können mitmachen. So kommt z. B. das Eier-Schießen immer wieder gut an, bei dem Eier-Aufkleber auf die Scheiben aufgebracht werden, die getroffen werden müssen. Während es beim Preisschießen auf eine karierte Glücksscheibe mit Plus- und Minus-Punkt-Feldern um glückliche Zufallstreffer geht muss der Schütze beim Schinken-Schießen durch möglichst mittige Treffer sein Können beweisen. Ganz besonders stolz ist der Verein auf seinen kleinen eisernen Hasen, der sich beim Hasen-Schießen möglichst oft um seine eigene Achse drehen soll. Sieger der verschiedenen Schießen waren in diesem Jahr Sandra Henritzi, Rolf Gilgen, Michael Steinhof und Herbert Zellmann.
Die nächste große Veranstaltung findet bereits am kommenden Wochenende statt. Am 29.04.2017 wird die Cronberger Schützengesellschaft von 1398 e. V. beim Festzug des 60. Deutschen Schützentages in Frankfurt am Main mitlaufen.